News

Donnerstag | 11. Juni 2015 | 11:30

3. Interkultureller Tag der offenen Tür

Am Sonntag ist es wieder soweit...

Auch in diesem Jahr veranstaltet das BVB-Lernzentrum, eine Einrichtung des Fan- Projekt Dortmund e.V., den “Interkulturellen Tag der offenen Tür“, um an diesem Tag ein deutliches Zeichen gegen fremdenfeindliche Auftritte zu setzen und für eine Willkommenskultur gegenüber Flüchtlingen und Neueinwanderern sowie für ein Miteinander verschiedener Kulturen in Dortmund zu werben. Unter dem Motto “Ein Ball – Eine Welt“ wird dieser in Kooperation von BVB-Fanszene und Migrantenorganisationen veranstaltet. Beispielhaft hierzu ist die Kooperation zwischen dem BVB-Fanclub „Totale Offensive“ und dem Flüchtlingsheim Dortmund-Eving zu nennen, welche gemeinsam schwarz-gelbes Liedgut in verschiedenen Sprachen präsentieren werden.  

Eröffnet wird die Veranstaltung um 15.00h von Dagmar Freitag, der Vorsitzenden des Sportausschusses des Deutschen Bundestages. Dann wartet ein spannendendes Programm auf zwei Bühnen im schönsten Stadion der Welt auf die Besucher, welches  u.a. bietet:

  • Einblicke in historische Riten, Gebräuche und Tänze verschiedener Kulturen (serbische, tamilische, japanische Kultur)
  • Animation zum Mitmachen bei südamerikanischen Tänzen (Tango & Salsa) und fetzigen Sprüngen der Tanzsportgruppe Rock`n Roll „High Fly“
  • Drehorgelmann Wolf
  • Zauberei Pilloso
  • BVB-Maskottchen Emma
  • Vorstellung diverser Kampfkünste (Taekwondo / Capoeira)
  • Mitmachaktionen Jonglage & Zauberei von Ratz Fatz
  • Kinderschminken vom BVB-Fanclub Einigkeit
  • Freier Blick ins Stadion aus der Rewe Ecke
  • Attraktives Sportprogramm zum Mitmachen ( Bungee-Running, Streetsoccer, Torwandschießen, Hüpfburg für die kleinsten etc.)
  • Abschluss mit Tombola (Gewinne signierte BVB-Trikots)
  • Abschlussshow von Ratz Fatz (Stelzen & Artistik)

Involvierte BVB-Fanclubs;

Besonders bedanken wir für das Engagement bei der Vorbereitung zur Veranstaltung bei den BVB-Fanclubs „Totale Offensive“, „Einigkeit“, „Deaf“ sowie „Herzblut Schwarzgelb“.

Förderer

 ...sowie bei unseren Förderern BVB-Stiftung „leuchte auf“, Bundesligastiftung, Koordinierungsstelle Vielfalt der Stadt Dortmund, Stiftung „help&hope“ sowie Aktion Mensch.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenfrei!

files/fanprojekt/inhalt/news/news_080415.jpg

Weitere Informationen:

Johannes Böing / Leiter BVB-Lernzentrum

Mobil: 0174 3955698

E-Mail: j.boeing@bvb-lernzentrum.de

www.bvb-lernzentrum.de

 

Zurück